Brautstrauß Anhänger | DIY

Brautstrauß Anhänger | DIY

Ein einfaches Do it yourself für einen Anhänger für deinen Brautstrauß

 

Wie ihr ganz einfach ein Memorial für euren Brautstrauß basteln könnt, wird euch in diesem Video Schritt für Schritt gezeigt.

Lasst euch einfach inspirieren! Es ist ganz einfach Euen individuellen und persönlichen Brautstrauß Anhänger nachzubasteln. Dafür benötigt ihr auch nur ganz wenige Materialien. Welche das sind, findest du untern aufgeführt. Mit einem Klick kommst du auch direkt auf den Artikeln.

  Cutter oder eine Schere (ca. 5 EUR)
  Kleber (Mosaik) (ca. 7 EUR)
 Medaillions weitere Medaillons findet ihr zum Beispiel bei Amazon (ca. 5 EUR für 2 Stück)
ein ausgedrucktes Foto oder Fotopapier und einen Drucker (ca. 17 EUR)

 

Brautstrauß Memorial DIY

 

 

 

Mit einem Brautstrauß Memorial verleihst du deinem Brautstrauß eure persönliche Note und habt eure Liebsten bei euch, auch wenn sie euch leider nicht mehr vor dem Traualtar miterleben können.

Der Anhänger eignet sich auch super um damit z.B. das Gästebuch zu verzieren, als Dekoelement auf den Tischen, als kleines Gastgeschenk, oder, oder, oder. Es kann von euch individuell gestaltet und eingesetzt werden. Ganz nach eurem Geschmack, das Hochzeitsthema und we ihr es euch für euren besonderen Tag wünscht.

Was für ein wunderbares Gefühl seine Lieblingsmenschen in irgendeiner Art bei sich zu haben. An einem der schönsten Tage im Leben, die voller Emotionen und Freude ist. So ist der geliebte Mensch ganz nah bei Euch.

 

Und das brauchst Du für Dein Brautstrauß Anhänger Memorial:

Es gibt auch sehr viele Möglichkeiten seinen Brautstrauß Memorial zu gestalten oder auch gestalten zu lassen. Bei Etsy
gibt es sehr viel individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und eine große Auswahl an handgefertigten Unikaten, die ganz nach Euren Wünschen gefertigt werden.

Ob nun selbstgemacht oder individuell von Jemanden anfertigen zu lassen spielt keine Rolle. Das schönste daran ist es seinen geliebten Menschen nah bei sich zu haben. Ob nun am Brautstrauß als Anhänger, als Kette oder an einer Kerze die extra dafür aufgestellt wird.

Weitere Ideen wir ihr eure geliebten Verstorbene an Eurer Hochzeit bei euch haben könnt und dabei gedenken wäre zum Beispiel mit Manschettenknöpfe für den Bräutigam, Fürbitten, Bilder mit einer kleinen Geschichte der Verstorbenen platzieren, den Geburtstag eines Verstorbenen als Hochzeitstag wählen oder ein Erbstück eingschmelen und als Ehering oder Schmuckstück aufarbeiten.

Ihr seht, es gibt noch viele weitere Möglichkeiten ein Gedenken am Tag der Hochzeit zu integrieren. Welche davon am besten zu Euch passt, solltet ihr miteinander besprechen oder den Partner damit überraschen.

Das könnte Dich auch interessieren:

Valentinstag

Valentinstag

Dieser mysteriöser Valentinstag. Jedes Jahr von Neuem. Tage vorher hängt im fast jedem...

mehr lesen

HINWEIS: Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links.
Das bedeutet, wenn Du ein Produkt über einen dieser Links kaufst,erhalte ich eine kleine Provision.
Für Dich entstehen keine Mehrkosten.